Zentrum für Leben und Wohnen: Der Essplatz

Der Essplatz – Zentrum für Leben und Wohnen

 

Der Essplatz ist eines der wichtigsten Elemente in unserer Küche. Hier werden nicht nur Mahlzeiten eingenommen, sondern er ist Dreh- und Angelpunkt im alltäglichen Leben. Ob als Ort fürs gesellige Beisammensein, zum Essen, Spielen, Arbeiten oder auch zur Vorbereitung von Speisen – er ist Zentrum für Leben und Wohnen.

Dieses Platz kann in der Küche integriert, als separater Raum oder bei offenen Grundrissen Wohn- und Kochbereich verbinden. Je nach Raumgröße und -aufteilung gestaltet er sich in Form einer großzügigen Tafel, als Bestandteil der Koch- oder Vorbereitungsinsel, als Ansatztisch oder als kleine aus- oder wegklappbare Tischlösung.

Ein großzügiger Essplatz lässt sich mit einem Tisch und Stühlen oder mit Bänken gestalten, die in Material und Farbstellung zur Kücheneinrichtung passen oder durch ihr kontrastierendes Design für eine optische Alleinstellung von Küche und Essbereich sorgen. Stil-, Farb- und Materialmix sind hier durchaus erlaubt. Um den perfekten Esstisch zu finden, sollten sie darauf achten, für wie viele Personen dieser ausgelegt sein sollte, wie hoch, tief und lang und welche Form besonders gut zu der gegebenen räumlichen Situation passt.

Neben freistehenden Esstischen gibt es verschiedene Möglichkeiten, bei denen der Essplatz direkt in die Küche integriert werden kann. Hier kommt die planerische Kompetenz zum Einsatz. Ein Tresen oder eine weitergeführte Arbeitsplatte lässt sich sowohl als Arbeitsfläche und als Essplatz planen und nutzen. Ob als normaler Essplatz oder als Bar – ein Tresen eignet sich für geschlossene als auch für offene Küchen, wo er den Übergang zum Wohnbereich einleitet. Ob Brücke zur Arbeitsplatte oder als Bestandteil, An- oder Aufsatz einer Koch- oder Vorbereitungsinsel – Ideen dieser Art finden auch in kleinen Küchen Anklang.

“Gute Partys enden in der Küche” – nicht zuletzt wenn und weil ein gemütlicher Essplatz vorhanden ist!

Weitere Beiträge:

BORA X BO: Die neue Leichtigkeit des Kochens

Mit dem BORA X BO erweitert BORA, seit 2007 bekannt für ihren innovativen Kochfeldabzug, ihr Produktportfolio und revolutioniert zukünftig auch den Markt für Dampfbacköfen. Mit dem BORA X BO präsentiert BORA ein neues Küchenuniversalgenie. Der Vielfalt an gesunden Kochmöglichkeiten sind nun keine Grenzen mehr gesetzt – Dampfbacken in Perfektion.

Weiterlesen »

Welches BORA passt zu mir? – Eine Entscheidungshilfe zu den BORA Kochfeldern

Professional, Classic, Pure, Pure X oder Basic – seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat sich die Produktpalette von BORA um einiges erweitert. Diese Vielfalt bietet Ihnen einerseits die Möglichkeit, das passende Kochfeld für Ihren individuellen Kochstil und für die Gegebenheiten in Ihrer Küche zu finden, andererseits kann sie einen manchmal aber auch etwas verwirren. Damit Sie trotzdem das passende BORA zu Ihrer Küche finden, haben wir Ihnen hier eine kleine Entscheidungshilfe zusammengestellt.

Weiterlesen »

So vereinfacht der Quooker unseren Kochalltag

Heute, fast 50 Jahre nach seiner Erfindung, ist der Quooker aus vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken und hat sich nicht nur beim Kochen von Fertigsuppen als sehr hilfreich erwiesen. In welchen alltäglichen Situationen wir den Quooker nicht mehr missen möchten, verraten wir Ihnen hier.

Weiterlesen »

Sie haben einen Küchentraum?

Vereinbaren Sie jetzt Ihren unverbindlichen Beratungstermin in unserer Küchenwerkstatt in den Westlichen Wäldern von Augsburg.

Ihr Weg zu

Uns

Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie persönlich und individuell in unserer SchreinerWerkstatt in den Westlichen Wäldern von Augsburg

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden