Abonnieren
Tel.: 08294/802233

Profitechnik mit Freiraum für die private Küche.

Gaggenau präsentiert die Lüftungsgeräte-Serie 400.
Profitechnik mit Freiraum für die private Küche.

Mit der neuen Insel- und Wandesse AI/AW 442 bringt Gaggenau Profitechnik in die private Küche. Das Modell im minimalistischen Design reduziert leise und hocheffizient Kochdunst und Gerüche. Für die hohe Leistungsfähigkeit der Neuheit sorgen schräggestellte Baffle-Filter mit einem Fettabscheidegrad von rund 90 Prozent sowie ein großer Auffangraum für den Kochdunst. Neu ist auch ein warmweißes Flächen-LED-Licht, das stufenlos dimmbar ist. Mit dieser Einführung etabliert das Unternehmen die Lüftungsgeräte-Serie 400, ein modulares System im klassischen Gaggenau Design, das mit großer planerischer Flexibilität maximalen Freiraum bietet. Die Insel- und Wandesse AI/AW 442 ist ab Dezember 2014 erhältlich.

„Innovatives Küchendesign erfordert immer neue und individuelle Lüftungslösungen. Um der stets wachsenden Nachfrage zu entsprechen, bauen wir unser Sortiment kontinuierlich aus“, erklärt Gaggenau Geschäftsführer Peter Bruns. So wurde analog zu den Produktbereichen Backen, Kochen und Kälte 2013 das Konzept der Serien 400 und 200 auch für die Lüftungsgeräte eingeführt. Die Insel- und Wandesse AI/AW 442 ergänzt die Serie 400, welche die versenkbare Tischlüftung AL 400, die Muldenlüftung VL 414 sowie die Deckenlüftung AC 402 umfasst.

Flexibilität für Komfort und Freiraum.
Für eine optimale Ausleuchtung der Kochstelle und eine wohnliche Atmosphäre sorgt bei Insel- und Wandesse sowie Tischlüftung ein warmweißes Flächen-LED-Licht, das stufenlos dimmbar ist. Neu bei den Modellen der Serie 400 ist das Design der Bedienelemente, die künftig in Weiß und Orange erscheinen. Die Lüftungsgeräte arbeiten alle ohne eigenen Motor. Sie werden mit geräuscharmen externen Gebläsebausteinen kombiniert, die mit BLDC-Technik langlebig und wartungsfrei sind und einen geringeren Energieverbrauch gewährleisten. Diese lassen sich in der Küche oder auch außerhalb installieren, womit das Geräusch am Ort der Entlüftung reduziert und zusätzlicher Platz geschaffen wird. Dabei können alle Modelle mit Umluft oder Abluft und einer Leistung bis 970 m³/h betrieben werden. Das Umluftmodul ist mit leistungsfähigen Aktivkohlefiltern ausgestattet, die eine Geruchsreduktion wie im Abluftbetrieb gewährleisten. Die Fettfilter können problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Mit neuester Technologie aus dem Profibereich und im klassischen Gaggenau Design setzt die Lüftungsgeräte-Serie 400 Maßstäbe in Funktion und Ästhetik.

Gaggenau-AW442-Preis
Die Insel- und Wandessen AI/AW 442 der Serie 400.
Die Esse mit Profitechnik im klassischen Gaggenau Design ist als Insellösung in Breiten von 100, 120 bis 160 cm bzw. in der Wandausführung von 90, 120 und 160 cm erhältlich. Sie lässt sich mit allen Geräten der Vario Kochgeräte-Serie 400 sowie weiteren Kochfeldern kombinieren. Schräggestellte Baffle-Filter aus der Profitechnik mit Fettabscheidegrad von rund 90 Prozent und einem großen Auffangraum für Kochdunst sorgen für maximale Leistungsfähigkeit. In Verbindung mit dem Gebläsebaustein AR 400 143 sind die Insel- und Wandessen mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet.

 

Gaggenau-AL400-Preis

Die versenkbare Tischlüftung AL der Serie 400.
Als Lösung insbesondere für Kochinseln oder hohe, offene Räume bietet Gaggenau die Tischlüftung AL 400, die nur bei Bedarf ausgefahren und bei Nichtgebrauch unauffällig in der Arbeitsplatte versenkt werden kann. Dämpfe und Gerüche werden leise und effektiv direkt am Kochfeld abgesaugt. Das Gerät im skulpturalen Design mit 90 oder 120 cm Breite und 14 cm Tiefe ist mit allen Gaggenau Kochgeräten kombinierbar und kann flächenbündig oder konventionell eingebaut werden. Somit lässt sich die Tischlüftung perfekt in jede Küchenarchitektur integrieren. In Verbindung mit dem Gebläsebaustein AR 400 142 ist die 90 cm breite Tischlüftung mit der Energieeffizienzklasse A und das 120 cm breite Modell mit der Energieeffizienzklasse A+ ausgezeichnet.

 

Gaggenau-VL414110-preis

Die Vario Muldenlüftung VL 414 der Serie 400.
Die Muldenlüftung VL 414 ist eine elegante Alternative zur klassischen Esse. Sie lässt sich mit allen 38 und 60 cm breiten Geräten der Vario Kochgeräte-Serie 400 kombinieren – egal ob aufgesetzt mit sichtbarer Kante oder flächenbündig eingebaut. Dämpfe und Gerüche werden leise und effektiv direkt am Kochgeschehen nach unten abgesaugt. Die Lüftung eignet sich insbesondere für offene Küchen und Kochinseln. Sie bietet Freiheit über dem Kochfeld und ist ideal für Räume, die eine klassische Installation nicht ermöglichen, wie beispielsweise bei Schrägen oder direkt hinter der Kochstelle gelegenen Fenstern. In Verbindung mit dem Gebläsebaustein AR 403 122 ist die Vario Muldenlüftung mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet.

 

 

Gaggenau-AC402

Die modulare Deckenlüftung AC 402 der Serie 400.

Die modulare Deckenlüftung AC 402 im minimalistischen Design bietet ein Maximum an Freiraum im Kochbereich. Das System besteht aus separaten Filtermodulen, Steuermodulen mit und ohne Licht sowie Lichtmodulen und lässt sich perfekt in die Decke oder der Küchen-Architektur integrieren. Dabei kann es in seinen Abmessungen und in seiner Leistungsfähigkeit genau auf die jeweilige Küchensituation und die individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Durch den patentierten Randabsaugungsfilter arbeitet die Deckenlüftung AC 402 besonders geräuscharm und effizient. In Verbindung mit dem Gebläsebaustein AR 400 142 ist sie mit der Energieeffizienzklasse B ausgezeichnet.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie zu Ihren persönlichen Küchenwünschen telefonisch oder direkt bei Ihnen Zuhause.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Newsletter

Ihr Weg zu Uns:

Click to open a larger map