Abonnieren
Tel.: 08294/802233

Der neue Esstisch: Warum es so schön ist, in der Küche zu essen

Der neue Esstisch:
Warum es so schön ist, in der Küche zu essen

83954cec-d813-4999-ba8b-341c311aae3bMit dem Trend zum Selberkochen lebt unsere Gastfreundschaft neu auf. Wir laden Freunde zum Essen ein oder kochen gemeinsam mit ihnen. Kochen hat bei vielen Menschen einen ganz neuen Stellenwert. Was früher eine notwendige Nebensache war, ist zum Freizeitspaß avanciert.

Dadurch ist es auch nicht mehr unschicklich, direkt in der Küche zu essen. Ganz im Gegenteil: Jetzt wird parallel geschnippelt und gebrutzelt und am Esstisch schon fleißig mitgewerkelt, während süffiger Rotwein oder Feierabendbier die Runde machen. Spätestens seit Kochshows wie „Das Perfekte Dinner“ tun sich Hobbyköche zu solchen Kochgemeinschaften zusammen.

In der Küche zu essen, enthebt auch vom anstrengenden Dresscode. Koch und Küchenhelfer dürfen nicht nur, sondern sollen mit Schürze da stehen – undenkbar noch vor 20 Jahren. Heute lässt sich die Köchin auch gerne über die Schulter schauen, und jeder darf mal mit dem Löffel in den Topf, um abzuschmecken und seinen Senf dazu zu geben. Essen macht eben nicht nur satt, sondern verbindet, erst recht, wenn es gemeinsam zubereitet und gekostet wird.

 

Lassen Sie sich bei der Neuanschaffung eines Esstisches von uns beraten. Ein paar Eckpunkte:

  • Tischlänge mit 60-70 cm pro Sitzplatz kalkulieren;
  • Tischbreite benötigt mindestens 80 cm für die Beinfreiheit;
  • Tischhöhe 74-78 cm, je nach Körpergröße;
  • Abstand zu umliegenden Möbeln oder Wänden mindestens 70 cm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf!

Kontakt

Gerne beraten wir Sie zu Ihren persönlichen Küchenwünschen telefonisch oder direkt bei Ihnen Zuhause.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Newsletter

Ihr Weg zu Uns:

Click to open a larger map