BORA wird neuer Namenssponsor bei deutscher Radsport-Mannschaft

BORA wird neuer Namenssponsor bei deutscher Radsport-Mannschaft

 

Unser Partner BORA Lüftungstechnik GmbH wird ab der Saison 2015 neuer Namensgeber des derzeitigen Teams NetApp-Endura. Der Hersteller innovativer Kochfeldabzüge aus Raubling hat sich zu einem Engagement über fünf Jahre entschlossen. Mit dem bayerischen Mittelständler tritt damit nach fünf Jahren erneut ein deutsches Unternehmen als Hauptsponsor einer Profi-Mannschaft auf. Das Team von Ralph Denk ist aktuell der einzige deutscher Vertreter im Profi-Radsport.

„Wir sind ein gesund wachsendes Unternehmen. Mit dieser langfristigen Partnerschaft wollen wir BORA einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen und unsere Export-Offensive unterstützen. Für dieses Vorhaben eignet sich das Namensrecht im Profi-Radsport ideal. „Wir haben unseren Plan in den vergangenen Jahren stufenweise aufgebaut, zunächst als Partner beim Team bis hin zur TV-Werbung bei Radrennen in vielen Ländern Europas. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, Namenssponsor zu werden“, erklärt Willi Bruckbauer, Inhaber von BORA, den Hintergrund für das Engagement.

Nachdem BORA bereits seit 2012 als Partner des Teams NetApp-Endura auf dem Trikot präsent war, wird das Unternehmen zum 1. Januar 2015 das erste Namensrecht am Team übernehmen. Darüber hinaus werden internationale Rennen mit Veranstaltungen begleitet. BORA widmet sich zudem dem Thema „Gesunde Ernährung“ in Verbindung zum Sport. Bruckbauer, selbst passionierter Radsportler, versichert: „Es ist unser Ziel, dieses Engagement so mit Leben zu füllen, dass auch unsere Handels- partner davon deutlich profitieren“.

 

Weitere Beiträge:

So gelingt der schwarze Küchentraum – wir räumen mit Vorurteilen auf

Holzküche zeichnen sich durch ihre Natürlichkeit und angenehme Wärme aus. Besonders Akzienholz ist dabei nicht zu unterschätzen: Widerstandsfähig, elegant gemasert und bekannt für seine wunderschönen Farbschattierungen. Eine Küche aus Akazie bringt ein natürliches Wohlgefühl in die Wohnung oder das Haus. Begeistert von der unglaublichen Schönheit und Wandelbarkeit dieses Holzes, wollen wir Ihnen in diesem Artikel eines unserer Küchenprojekte des letzten Jahr vor. Eine wunderschöne moderne Küche mit Akazien-Massivholz-Fronten und edlen, dunklen Steinarbeitsplatten. Lassen Sie sich inspirieren!

Weiterlesen »

Küchentraum aus Akazienholz – natürlich, vielseitig und robust

Holzküche zeichnen sich durch ihre Natürlichkeit und angenehme Wärme aus. Besonders Akzienholz ist dabei nicht zu unterschätzen: Widerstandsfähig, elegant gemasert und bekannt für seine wunderschönen Farbschattierungen. Eine Küche aus Akazie bringt ein natürliches Wohlgefühl in die Wohnung oder das Haus. Begeistert von der unglaublichen Schönheit und Wandelbarkeit dieses Holzes, wollen wir Ihnen in diesem Artikel eines unserer Küchenprojekte des letzten Jahr vor. Eine wunderschöne moderne Küche mit Akazien-Massivholz-Fronten und edlen, dunklen Steinarbeitsplatten. Lassen Sie sich inspirieren!

Weiterlesen »

BORA X BO: Die neue Leichtigkeit des Kochens

Mit dem BORA X BO erweitert BORA, seit 2007 bekannt für ihren innovativen Kochfeldabzug, ihr Produktportfolio und revolutioniert zukünftig auch den Markt für Dampfbacköfen. Mit dem BORA X BO präsentiert BORA ein neues Küchenuniversalgenie. Der Vielfalt an gesunden Kochmöglichkeiten sind nun keine Grenzen mehr gesetzt – Dampfbacken in Perfektion.

Weiterlesen »

Sie haben einen Küchentraum?

Vereinbaren Sie jetzt Ihren unverbindlichen Beratungstermin in unserer Küchenwerkstatt in den Westlichen Wäldern von Augsburg.

Ihr Weg zu

Uns

Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie persönlich und individuell in unserer SchreinerWerkstatt in den Westlichen Wäldern von Augsburg

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden