Abonnieren
Tel.: 08294/802233

Miele KM 6304

Angebot!

Miele KM 6304

Individuelles Preisangebot erhalten +
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorien: ,

Beschreibung

Als sogenanntes autarkes Kochfeld kann das Modelle KM 6304 unabhängig vom Herd platziert werden. Mit je vier Kochzonen, PowerFlex-Technologie, TwinBooster, Con@ctivity 2.0 sowie einer Stop&Go-Funktion bietet dieses Miele-Gerät eine umfangreiche Ausstattung zu attraktiven Preisen.

Das PowerFlex-Kochfeld passt sich dabei flexibel dem Kochgeschirr an und bieten insbesondere bei der Verwendung von Brätern und extragroßen Töpfen maximale Leistung. Bei diesem Aktionsmodell können die zwei PowerFlex-Zonen auf der rechten Kochfeldseite zu einer Gesamtfläche zusammengeschaltet werden. Diese rechteckige Fläche eignet sich beispielsweise für große Bräter. Optional lassen sich die Einzelzonen auch zu einer großen runden Zone vereinen. Das ist etwa dann von Vorteil, wenn in einem großen Topf Wasser angekocht werden soll. Eine Besonderheit der PowerFlex-Technologie von Miele ist die sehr gleichmäßige Energieübertragung auf den Boden des Kochgeschirrs. Das hat seinen Grund in der nahezu lückenlosen Anordnung der Induktionsspulen unter der Glaskeramikfläche. Diese konstante Wärmeübertragung auf das Gargut bietet beste Voraussetzungen für optimale Kochergebnisse. Für extra kurze Ankochzeiten verfügen die linke vordere Kochzone sowie die beiden PowerFlex-Kochzonen zusätzlich über einen TwinBooster.

Zu den Themen Komfort und Sicherheit: das Kochfeld KM 6304 ist Con@ctivity-fähig, das heißt, die Saugleistung einer (geeigneten) Miele-Dunstabzugshaube passt sich automatisch dem tatsächlichen Geschehen auf dem Kochfeld an. Dazu meldet das Kochfeld per Funk die aktiven Kochzonen und deren Leistungseinstellung an die Haube. Der Benutzer muss nicht mehr eingreifen, denn das Ein- und Ausschalten der Haube sowie die Anpassung der Saugleistung erfolgt automatisch. Die Installation ist einfach. Jeder Con@ctivity-fähigen Dunstabzugshaube liegt ab Werk ein Funkstick bei, der in das Miele-Kochfeld gesteckt wird.

Wie dieses Miele-Kochfeld KM 6304 zu bedienen ist, erschließt sich dem Benutzer auf den ersten Blick: Gerät einschalten, Kochzone aktivieren und die Leistung auf einem Zahlenstrang eingeben – alles über Sensortasten auf der Glaskeramikfläche. Last but not least die Stop&Go-Funktion: Schellt es einmal an der Tür, reicht das Betätigen einer Tastenkombination für das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Stufe 1, so dass nichts anbrennen oder überkochen kann.

 

Herdunabhängiges Induktionskochfeld
mit PowerFlex-Kochbereich für maximale Flexibilität und Leistungsstärke.
Intuitive Schnellanwahl per Zahlenreihe – Direktanwahl
Ansprechendes Design – 614 mm breit mit umlaufendem Rahmen
Flexibel und schnell – 4 Kochzonen inkl 1 PowerFlex-Bereich
Kommunikation mit der Haube – Automatikfunktion Con@ctivity
Großes Leistungsspektrum – Warmhaltefunktion und TwinBoos

Mehr Informationen.

Zusätzliche Information

Einbau

,

Hersteller

Produkt

Kontakt

Gerne beraten wir Sie zu Ihren persönlichen Küchenwünschen telefonisch oder direkt bei Ihnen Zuhause.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Newsletter

Ihr Weg zu Uns:

Click to open a larger map