SKU bora-professional Kategorien , , ,

BORA Professional 2.0

BORA Professional 2.0 vereint eine faszinierende Formensprache, minimalistisches Design, überlegene Materialität und effiziente Funktionalität. Für ein professionelles System, das in seiner Gesamtheit für eine neue Dimension in der frei geplanten Küche sorgt. Konfigurieren Sie sich Ihr individuelles BORA Professional 2.0 hier – Sie benötigen Hilfe bei der Konfiguration? Unsere BORA Professional 2.0 Set-Varianten bieten Ihnen 4 passende Lösungen. 

Erhalten Sie Ihr individuelles Angebot:

  • Ziehe Dateien hier her oder

Beschreibung

Die Symbiose aus Innovation, Ästhetik und Effektivität

BORA Professional wurde unter der Prämisse entwickelt, Einfachheit, Funktionalität und beste Performance in einem elektrisch gesteuerten System zu vereinen. Herzstück der Revolution 2.0 ist das User Interface – Kochfelder und der Kochfeldabzug kommunizieren jetzt miteinander. Aus den einzelnen Elementen haben wir eine Gesamtheit kreiert, die sich durch höchsten Bedienkomfort und herausragende Effektivität auszeichnet. Realisiert wird dies mittels Intelligenz im Bedienknebel: von der Leistungsregelung über diverse Funktionsprogramme bis zur Temperaturanzeige und der Kochfeldabzugssteuerung ist die innovative All-in-one Lösung die zentrale Steuereinheit von BORA Professional.

Highlights

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Intelligenter Bedienknebel

Die perfekte Kombination aus einer klassischen, einfachen Knebelbedienung und den Möglichkeiten der integrierten Touch-Oberfläche und Digitalanzeige. Der Zugriff auf die vielfältigen Bedienfunktionen erfolgt dabei immer zentral über den intelligenten Bedienknebel aus hochwertigem Edelstahl.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Automatische Verschlussklappe

Bei Betätigung des Abzuges öffnet und schließt die Verschlussklappe automatisch. Durch die integrierte Sensorik wird ein ungewolltes Einklemmen beim Schließen zielsicher verhindert. Im ausgeschaltetem Zustand ist das System vollständig geschlossen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Niedrigste Lautstärke

Durch den geräuscharmen, in der Sockelleiste der Küche integrierten Lüfter, bleibt der Abzug auch bei hohen Leistungsstufen flüsterleise. Es entsteht keine Ablenkung beim Kochen und Unterhaltungen werden nicht gestört.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übergroße Kochfläche 4 24

Durch die übertiefen Kochfelder mit 54cm bleibt noch mehr Platz zum Kochen. Auch zwei große Töpfe finden so leicht hintereinander Platz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Modulares System

BORA bietet eine breite Auswahl an Kochfeldern von Flächeninduktion bis Gas oder Tepan-Edelstahlgrill, die frei mit dem Abzugssystem kombiniert werden können. Auch Kombinationen mit einem, drei oder mehr Kochfeldern sind problemlos möglich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Automatische Abzugssteuerung

Die Leistung des Abzugs regelt sich selbständig entsprechend des aktuellen Kochvorgangs. Pausenloses, manuelles Eingreifen entfällt. Die volle Konzentration bleibt auf dem Kochen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Präzise Temperaturkontrolle

Der Tepan-Edelstahlgrill bietet höchste Leistung, 2 große Grillzonen und eine einzigartige, präzise Temperaturkontrolle. Die gewünschte Temperatur lässt sich direkt einstellen, wird gradgenau angezeigt und zielsicher gehalten. Das rasante Aufheizen auf 250°C in weniger als 5 Minuten spart Zeit und Energie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Variable Warmhaltefunktion

Ja nach Anwendungsfall bzw. verwendetem Lebensmittel können Sie frei zwischen 3 Warmhaltestufen mit verschiedenen Temperaturniveaus wählen. So halten Sie Ihre Speisen ohne die Gefahr des Anbrennens bei jeweils optimaler, konstanter Temperatur warm.

Module:

BORA Classic Kochfeldabzug CKA2

Kochfeld und Abzug sind komplett flächenbündig. Die perfekte Linienführung erlaubt eine ebenso unauffällige wie hochelegante Integration in jede moderne Küchenarchitektur. Die Bedienung im Standby ist nahezu unsichtbar und im Betrieb durch intelligente Beleuchtung aufs Wesentliche reduziert.

Die einzigartige Bedienung ist so einfach wie nie: intuitives Rauf- und Runterbewegen des Zeigefingers in einer geschliffenen Mulde oder direktes Antippen. Alle wichtigen Funktionen sind über nur eine Berührung erreichbar.

Alle Hauptfunktionen sind direkt mit einem Touch-Befehl anwählbar.

Immer ausgesprochen leise – auch bei hohen Leistungsstufen: Der Grund ist die optimale Luftführung und der Einsatz eines extrem geräuscharmen Lüfters im Sockelbereich der Küche. Es entsteht keine Ablenkung beim Kochen und Unterhaltungen bleiben ungestört.

Die dem Kochdunst ausgesetzten Teile lassen sich durch die gut zugängliche, breite Einströmöffnung einfach entnehmen. Gereinigt werden sie im Geschirrspüler – bei sehr geringem Platzbedarf.

Bei Aktivierung wird die Bedienung, zur Reinigung der Oberfläche, für 10 Sekunden gesperrt. Die verbleibende Zeit läuft gut sichtbar im Timerfeld ab. Alle Geräteeinstellungen bleiben währenddessen unverändert.

Geht beim Kochen mal was daneben, fängt die integrierte Wanne Festes wie Flüssiges sicher auf.

Der Edelstahl-Fettfilter ist im Vergleich zu anderen häufig eingesetzten Filtergeweben wie z.B. Aluminium dauerhaft spülmaschinenfest und behält seine ursprüngliche Optik (kein Vergilben) und Stabilität.

Durch kompakte Abmessungen und einer Kochfeldtiefe von 515mm, ist das System für die Standard-Küchenzeile (60cm ab Vorderkante Front) aller gängigen Hersteller passend.

Die Leistung des Abzugs regelt sich selbständig entsprechend des aktuellen Kochvorgangs. Pausenloses, manuelles Eingreifen entfällt. Die volle Konzentration bleibt auf dem Kochen.

BORA Classic Gas-Kochfeld CKG

Durch kompakte Abmessungen und einer Kochfeldtiefe von 515mm, ist das System für die Standard-Küchenzeile (60cm ab Vorderkante Front) aller gängigen Hersteller passend.

Kochfeld und Abzug sind komplett flächenbündig. Die perfekte Linienführung erlaubt eine ebenso unauffällige wie hochelegante Integration in jede moderne Küchenarchitektur. Die Bedienung im Standby ist nahezu unsichtbar und im Betrieb durch intelligente Beleuchtung aufs Wesentliche reduziert.

Das Abzugssystem kann frei mit bis zu 8 verschiedenen Kochfeldern von Flächeninduktion bis Gas oder Tepan kombiniert werden. Mehrfachkombinationen mit z.B. 3 Kochfeldern und 2 Abzügen sind ebenfalls möglich.

Einzigartiges Gaskochfelddesign mit versenkten Brennern ermöglicht den optimalen Betrieb mit einem Kochfeldabzug.

3 Warmhaltestufen mit konstanter Temperaturregelung auf 42, 74 oder 94°C.

Die Gas-Brenner sind mit Sicherheits-Thermoelementen ausgerüstet. Diese Thermoelemente überwachen die Brenner-Flamme bei aktiver Gaszufuhr. Sollte die Brenner-Flamme unbeabsichtigt ausgehen, erfolgt eine automatische Wiederanzündung durch das Gerät. Ist das Wiederanzünden nicht erfolgreich, wird die Gaszufuhr automatisch unterbrochen.

Die Topfträger sind einfach abnehmbar und können im Geschirrspüler gereinigt werden.

Bei Aktivierung der Ankochautomatik arbeitet die Kochzone für eine bestimmte Dauer mit voller Leistung und wird dann automatisch auf die eingestellte Fortkochstufe zurückgestellt.

Außergewöhnliches Kochfelddesign mit reduzierter Topfträgerhöhe und abgesenkten Gasbrennern ermöglicht den optimalen Betrieb mit einem Kochfeldabzug und einfaches Handling aufgrund geringer Größe.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

BORA Classic Tepan-Edelstahlgrill mit 2 Kochzonen CKT

Anstatt definierter Leistungsstufen lässt sich am Tepan-Edelstahlgrill die gewünschte Temperatur an der Oberfläche gradgenau einstellen, d.h. die notwendige Leistung wird automatisch geregelt. Nach Erreichen der Zieleinstellung wird die Temperatur bei einer Veränderung der äußeren Bedingungen (z.B. kaltes Fleisch kommt auf den Grill) ständig geregelt und konstant gehalten.

Die Anzeige der aktuellen Temperatur am Tepan erfolgt immer gradgenau.

Durch den Einsatz modernster vollflächiger Mikanit Heizelemente und der hohen Heizleistung wird die Aufheizzeit signifikant reduziert und die Wärme über die gesamte Grillfläche noch gleichmäßiger verteilt.

Große, vollflächige Edelstahl-Grillfläche mit zwei separat steuerbaren Kochzonen (vorne/hinten).

Durch die vollständige Edelstahl-Ausführung des Tepan und der abgerundeten Innenecken, lässt sich die Grillfläche einfach, schnell und ohne Einsatz von Chemie reinigen.

Die Reinigungsfunktion regelt den Tepan-Edelstahlgrill konstant auf eine für die Reinigung optimale Temperatur von 70°C.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Zwei Kochzonen lassen sich mit der Brückenfunktion einfach zu einer großen Flächenkochzone kombinieren. Die Leistungssteuerung für die kombinierte Zone erfolgt dann über ein Bedienelement.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

BORA Classic Induktions-Wok-Kochfeld CKIW

3 Warmhaltestufen mit konstanter Temperaturregelung auf 42, 74 oder 94°C.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Die Abschaltautomatik schaltet die gewählte Kochzone nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch ab.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Mit der Pausefunktion lassen sich vorübergehend alle Kochzonen einfach und schnell deaktivieren. Bei Aufhebung der Funktion wird der Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen fortgesetzt.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

Bei Aktivierung der Ankochautomatik arbeitet die Kochzone für eine bestimmte Dauer mit voller Leistung und wird dann automatisch auf die eingestellte Fortkochstufe zurückgestellt.

Die Reinigungsfunktion regelt den Tepan-Edelstahlgrill konstant auf eine für die Reinigung optimale Temperatur von 70°C.

Die Restwärmeanzeige detektiert, wenn die Kochzone nach dem Ausschalten noch heiß ist und Verbrennungsgefahr bzw. Brandgefahr beim Ablegen hitzeempfindlicher Gegenstände besteht. Nach ausreichender Abkühldauer (Temperatur < 60°C) erlischt die Anzeige.

Im Vergleich zu anderen Kochfeldern wird beim Wok ein stärker ausgeführtes Ceran-Glas verwendet, das die Bruchsicherheit erhöht.

BORA Classic Induktions-Kochfeld CKI

3 Warmhaltestufen mit konstanter Temperaturregelung auf 42, 74 oder 94°C.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Die Abschaltautomatik schaltet die gewählte Kochzone nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch ab.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Mit der Pausefunktion lassen sich vorübergehend alle Kochzonen einfach und schnell deaktivieren. Bei Aufhebung der Funktion wird der Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen fortgesetzt.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

Bei Aktivierung der Ankochautomatik arbeitet die Kochzone für eine bestimmte Dauer mit voller Leistung und wird dann automatisch auf die eingestellte Fortkochstufe zurückgestellt.

Die Reinigungsfunktion regelt den Tepan-Edelstahlgrill konstant auf eine für die Reinigung optimale Temperatur von 70°C.

Die Restwärmeanzeige detektiert, wenn die Kochzone nach dem Ausschalten noch heiß ist und Verbrennungsgefahr bzw. Brandgefahr beim Ablegen hitzeempfindlicher Gegenstände besteht. Nach ausreichender Abkühldauer (Temperatur < 60°C) erlischt die Anzeige.

Im Vergleich zu anderen Kochfeldern wird beim Wok ein stärker ausgeführtes Ceran-Glas verwendet, das die Bruchsicherheit erhöht.

BORA Classic Flächeninduktions-Kochfeld CKFI

Besonders große Flächeninduktions-Kochzonen mit 230x230mm bzw. 230x460mm bei aktivierter Brückenfunktion.

3 Warmhaltestufen mit konstanter Temperaturregelung auf 42, 74 oder 94°C.

Zwei Kochzonen lassen sich mit der Brückenfunktion einfach zu einer großen Flächenkochzone kombinieren. Die Leistungssteuerung für die kombinierte Zone erfolgt dann über ein Bedienelement.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Die Abschaltautomatik schaltet die gewählte Kochzone nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch ab.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Mit der Pausefunktion lassen sich vorübergehend alle Kochzonen einfach und schnell deaktivieren. Bei Aufhebung der Funktion wird der Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen fortgesetzt.

Bei Aktivierung der Ankochautomatik arbeitet die Kochzone für eine bestimmte Dauer mit voller Leistung und wird dann automatisch auf die eingestellte Fortkochstufe zurückgestellt.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

Kochfeld und Abzug sind komplett flächenbündig. Die perfekte Linienführung erlaubt eine ebenso unauffällige wie hochelegante Integration in jede moderne Küchenarchitektur. Die Bedienung im Standby ist nahezu unsichtbar und im Betrieb durch intelligente Beleuchtung aufs Wesentliche reduziert.

BORA Classic HiLight-Kochfeld 1-Kreis/2-Kreis/Bräter CKCB

Alle BORA Kochfeldabzugssysteme sind nicht nur als Induktions-, sondern auch als Elektrokochfeld-Variante mit konventionellen Strahlheizkörpern erhältlich.

Der übergroße, zwischen beiden Kochzonen liegende und flexibel zuschaltbare Bräter-Heizkreis ermöglicht ein gleichmäßiges und vollflächiges Beheizen einer übergroßen Bräterfläche mit 180x410mm.

Ein flächiger Bräter-Heizkreis ist flexibel und einfach zuschaltbar.

Ein zweiter, größerer Heizkreis ist flexibel und einfach zuschaltbar.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Die Abschaltautomatik schaltet die gewählte Kochzone nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch ab.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Mit der Pausefunktion lassen sich vorübergehend alle Kochzonen einfach und schnell deaktivieren. Bei Aufhebung der Funktion wird der Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen fortgesetzt.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

BORA Classic Hyper-Kochfeld 1-Kreis/2-Kreis CKCH

Alle BORA Kochfeldabzugssysteme sind nicht nur als Induktions-, sondern auch als Elektrokochfeld-Variante mit konventionellen Strahlheizkörpern erhältlich.

Ein zweiter, größerer Heizkreis ist flexibel und einfach zuschaltbar.

Die Kindersicherung verhindert ein unbeabsichtigtes oder unbefugtes Einschalten des Kochfelds.

Die Abschaltautomatik schaltet die gewählte Kochzone nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch ab.

Der Kurzzeittimer löst nach Ablauf einer vom Nutzer eingestellten Zeit ein optisches und akustisches Signal aus.

Mit der Pausefunktion lassen sich vorübergehend alle Kochzonen einfach und schnell deaktivieren. Bei Aufhebung der Funktion wird der Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen fortgesetzt.

Das Gerät kann über das Konfigurationsmenü in den Demomodus versetzt werden, in dem alle Bedienfunktionen gegeben sind, die Heizfunktion der Kochfelder aber deaktiviert ist.

Technik: Abluft oder Umluft.

Flexibilität ist ein maßgebliches Argument beim Einbau von BORA Professional, denn so können Sie auf jede Raumsituation individuell eingehen. Für das Abluftsystem wird der Kochdunst zur Außenwand transportiert. Dafür ist jede Außenwand – auch die Nordseite – möglich. Bei der Umluftlösung wird der Aktivkohlefilter in der Küche integriert. Das heißt für Sie: kaum Platzverlust bei überzeugender Leistung. BORA Professional bietet darüber hinaus eine Vielzahl an Kombinations- und Montagemöglichkeiten. Ein, zwei oder drei Kochfelder lassen sich miteinander kombinieren – ohne Effektivitätsverlust beim Kochfeldabzug. BORA Professional lässt sich flächenbündig oder im Aufsatz montieren und überzeugt zudem durch die hohe Variabilität der Lüfterbausteine, mit denen Dunst und Gerüche wahlweise über Wand, Dach oder durch den Keller ausgeleitet werden können.

Qualität: Für lange Freude am Kochen.

BORA Produkte zeichnen sich durch eine kompromisslose Qualität aus. Denn nur hochwertige Materialien gewährleisten hohe Funktionalität und Langlebigkeit. Alle metallischen Sichtteile sind aus reinem Edelstahl, alle Glaskeramik-Kochfelder aus schwermetallfreier Glaskeramik von Schott gefertigt. So genießen Sie die BORA Vorteile auch noch in vielen Jahren. Herausragendes Kennzeichen von BORA Professional: Leistungsregelung über massive Edelstahl-Drehknöpfe – wie in der professionellen Küche.

Höhere Energieeffizienzklasse. 

Im Zuge der Umstellung auf die neuen stromsparenden EC-Motoren, trägt der BORA Kochfeldabzug Professional (PL540E) seit 01.01.2016 das Energielabel A++. Die neuen BORA Kochfeldabzüge sind mit einer energiesparenden EC-Technologie ausgestattet, die mehr Einstellmöglichkeiten und feiner abgestimmte Leistungsstufen ermöglicht. Die BORA Kochfeldabzüge bieten den Nutzern so den Vorteil, dass sie besser und feiner an die Kochsituation angepasst werden können.

Erleben Sie das BORA Professional 2.0 in unserer KüchenWerkstatt in den westlichen Wäldern von Augsburg!

Sehen Sie, wie der Dampf nach unten abgesaugt wird. Hören Sie, wie leise der BORA-Absauger arbeitet. Spüren Sie die angenehme Haptik der hochwertigen Materialien. Und riechen Sie nichts als frische Luft. In unserer KüchenWerkstatt in den westlichen Wäldern von Augsburg können Sie das BORA Professional 2.0 mit allen Sinnen erleben. Die ideale Entscheidungsgrundlage für Ihre perfekte Traumküche.

Wir laden Sie ein, uns zu besuchen. Um eine Präsentation des BORA Professional 2.0 zu arrangieren, benutzen Sie bitte das Formular, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Zusätzliche Information

Abzugssystem

Abluft, Umluft

Kochfeld 1

CCB 1: HiLight-Glaskeramik-Kochfeld mit Bräter, CCH 1: Hyper-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CFI 11: Flächeninduktions-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CG 11: Gas-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CI 11: Induktions-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CIW 11: Induktions-Glaskeramik-Wok, CT 1: Tepan Edelstahlgrill

Kochfeld 2

CCB 1: HiLight-Glaskeramik-Kochfeld mit Bräter, CCH 1: Hyper-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CFI 11: Flächeninduktions-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CG 11: Gas-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CI 11: Induktions-Glaskeramik-Kochfeld mit 2 Kochzonen, CIW 1: Induktions-Glaskeramik-Wok, CT 1: BORA Tepan Edelstahlgrill

Hersteller

BORA

Produkt

Elektrokochfelder, Gaskochfelder, Induktionskochfelder, Teppan Yaki