Der neue Esstisch: Warum es so schön ist, in der Küche zu essen

Der neue Esstisch: Warum es so schön ist, in der Küche zu essen

Der neue Esstisch:
Warum es so schön ist, in der Küche zu essen

83954cec-d813-4999-ba8b-341c311aae3bMit dem Trend zum Selberkochen lebt unsere Gastfreundschaft neu auf. Wir laden Freunde zum Essen ein oder kochen gemeinsam mit ihnen. Kochen hat bei vielen Menschen einen ganz neuen Stellenwert. Was früher eine notwendige Nebensache war, ist zum Freizeitspaß avanciert.

Dadurch ist es auch nicht mehr unschicklich, direkt in der Küche zu essen. Ganz im Gegenteil: Jetzt wird parallel geschnippelt und gebrutzelt und am Esstisch schon fleißig mitgewerkelt, während süffiger Rotwein oder Feierabendbier die Runde machen. Spätestens seit Kochshows wie „Das Perfekte Dinner“ tun sich Hobbyköche zu solchen Kochgemeinschaften zusammen.

In der Küche zu essen, enthebt auch vom anstrengenden Dresscode. Koch und Küchenhelfer dürfen nicht nur, sondern sollen mit Schürze da stehen – undenkbar noch vor 20 Jahren. Heute lässt sich die Köchin auch gerne über die Schulter schauen, und jeder darf mal mit dem Löffel in den Topf, um abzuschmecken und seinen Senf dazu zu geben. Essen macht eben nicht nur satt, sondern verbindet, erst recht, wenn es gemeinsam zubereitet und gekostet wird.

 

Lassen Sie sich bei der Neuanschaffung eines Esstisches von uns beraten. Ein paar Eckpunkte:

  • Tischlänge mit 60-70 cm pro Sitzplatz kalkulieren;
  • Tischbreite benötigt mindestens 80 cm für die Beinfreiheit;
  • Tischhöhe 74-78 cm, je nach Körpergröße;
  • Abstand zu umliegenden Möbeln oder Wänden mindestens 70 cm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf!

Premium Swiss Quality in der Praxis: Kochen mit V-Zug am 08.10 um 19:00 Uhr

Premium Swiss Quality in der Praxis: Kochen mit V-Zug am 08.10 um 19:00 Uhr

Premium Swiss Quality in der Praxis:
Kochen mit V-Zug am 08.10 um 19:00 Uhr

Tauchen Sie ein in die Welt der exklusiven Haushaltsgeräte. Erleben Sie hautnah die edlen Vorzüge von Premium Swiss Quality aus dem Hause V-ZUG. Gehen Sie mit unserer Köchin Annette Scherer auf eine kulinarische Reise.

Dieser Kochkurs richtet sich an Hobbyköche, die sich inspirieren lassen wollen. Mit Tipps und Anregungen stehen wir zur Seite und beantworten Fragen rund um die Zubereitung der Speisen und die Bedienung der Geräte.

Unter fachkundiger Anleitung von Annette Scherer (GourmetAcademy V-ZUG in Gründwald, München) bereiten Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten ein Menü zu. In gediegener Atmosphäre, begleitet von einem guten Glas Wein, geniessen wir die selber gekochten Gerichte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr Infos & Anmeldung: kocherlebnis@josef-kriener.de

Kocherlebnis-Gutscheine sind für diesen Kurs gültig. Bitte am Kochabend mitbringen!

Kocherlebnis-Banner

Quooker-Kochendwasserhahn-Gold-Edition

Quooker-Kochendwasserhahn-Gold-Edition

Quooker-Wasserhahn-Gold

QUOOKER PRÄSENTIERT DEN VERGOLDETEN KOCHEND-WASSERHAHN AUS DER „THE GOLDEN ONE LIMITED EDITION“

Er ist robust, elegant und exotisch zugleich. THE GOLDEN ONE von Quooker bringt sofort kochendes Wasser und cooles Design in die Küche. Hinter der Goldschicht verbirgt sich eine ausgeklügelte Technik!

Goldrausch
Gold ist die neue Farbe im europäischen Design und auf der diesjährigen Mailänder Möbelmesse überall zu sehen. Nach einer Zeit der kühlen Farben wie Silber, Grau und Chrom, ist es jetzt Zeit etwas warmen Glanz ins Haus zu bringen. Gold ist eine echte Siegerfarbe. Aber vergessen Sie nicht die praktischen Vorteile: Gold passt zu allem!

Die Vorteile des Quookers
THE GOLDEN ONE ist Mischbatterie und Kochend-Wasserhahn in einem, mit allen Vorteilen des bekannten Quookers. Energieeffizient, sicher, wassersparend, platzsparend und vor allem zeitsparend. Er schaltet sofort von kaltem zu warmen zu kochendem Wasser und wieder zurück.

Schlankes Design
Abgesehen vom Gold-Finish bleibt das schlanke Design des Quooker Hahns bestehen. THE GOLDEN ONE ist als Fusion Square mit elegantem quadratischen Auslauf und als Fusion Round mit dekorativem runden Auslauf erhältlich. Der passende Seifenspender ist im Gold-Finish verfügbar. THE GOLDEN ONE wird mit dem PRO3-VAQ B Reservoir oder einem COMBI bzw. COMBI + Reservoir geliefert.

Limited Edition!
Weltweit werden nur 1.000 THE GOLDEN ONE Hähne verkauft. Dies ist zu Ehren der Einführung des Quooker Kochend-Wasserhahns in den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo die Farbe Gold seit Jahrhunderten eine Quelle der Inspiration darstellt.

 

Zu den Kochendwasserhähnen:

Optisch elegant, praktisch im Alltag

Optisch elegant, praktisch im Alltag

PI122_pic1_Blanco-Claron-550-IF_rgb

Spülen mit attraktivem Flachrand:

Optisch elegant, praktisch im Alltag

Wer achtet beim Kauf einer Spüle schon auf den Einbaurand? Zwar spielt sich die meiste Arbeit in der Küche an der Spüle ab, doch geht es während der Entscheidungsfindung zunächst um Material, Ausstattung und Gesamtform. Dabei steckt so manche praktische wie optische Raffinesse gerade im Detail. Wichtig ist deshalb auch die Art des Spüleneinbaus. Das Blanco-Produktprogramm bietet sechs verschiedene Spülen-Einbaulösungen und damit viel Freiraum für die individuelle Küchenplanung.

Unterbauspülen und -Becken etwa werden zumeist in Kombination mit edlen Stein-Arbeitsplatten geplant. Der flächenbündige Einbau ist die ästhetisch und optisch eleganteste Lösung für höchste Ansprüche. Denn hier wird die Spüle bündig mit der Arbeitsplatte montiert, dafür wird ein absolut exakter Ausschnitt benötigt.

Die gängigste Lösung ist die von oben aufliegende Spüle. Diese Einbauspülen haben in der Regel einen erhabenen Profilrand. Zu diesem bisher üblichen Einbaurand gibt es eine optisch und funktional attraktive Alternative: den extra flachen IF-Rand. Abgestimmt auf die zeitgemäße Formensprache in der Küche, die sich durch eine klare Linienführung und möglichst ebene Übergänge auszeichnet, bietet Blanco das umfangsreichste Programm an Spülen mit dem modernen Flachrand.

Der nur circa einen Millimeter hohe Einbaurand enthält jede Menge Potential: Er verleiht der Spüle ein elegantes Erscheinungsbild, denn er wirkt wie flächenbündig – ein ausschlaggebendes Argument für Spülenkäufer, die zwar eine flächenbündige Optik wünschen, jedoch den höheren Aufwand und Mehrkosten scheuen. Für den flach aufliegenden Einbau ist nämlich nur ein einfacher Plattenausschnitt nötig. Weiterer Vorteil: Während die klassisch flächenbündigen Spülen überwiegend in Natur- oder Kunststein-Arbeitsplatten eingebaut werden können, eignen sich IF-Spülen hervorragend für den Einbau in Laminat oder Holz. Das bietet sowohl mehr Flexibilität bei der Arbeitsplattenwahl als auch bei den Kosten.

Je nach Küchendesign und Preisrahmen steht eine große Auswahl an multifunktionalen, formschönen Spülen, Einzel- und Doppelbecken für alle Unterschrankgrößen von 40 bis 90 cm zur Wahl. So unterschiedlich die Modelle sind – allen gemeinsam ist der elegante und bündig wirkende IF-Einbaurand: wie etwa bei der umfangreichen, mit praktischem Zubehör ausgestatteten Blanco Andano Beckenlinie oder beim exklusiven Design-Becken Blanco Claron 550-IF aus der Hightech SteelArt-Manufaktur.

Eine technische Raffinesse der innovativen Blanco-IF-Spülen sei noch erwähnt: Sie lassen sich sowohl von oben aufliegend als auch exakt flächenbündig einbauen – eine weitere Flexibilität, von der Küchenplaner wie Bauherren profitieren.

Teil 1 unserer Serie: Küchen auf 10 Quadratmeter

Teil 1 unserer Serie: Küchen auf 10 Quadratmeter

Teil 1 unserer Serie: Küchen auf 10 Quadratmeter

Klasse statt Masse: Hochwertige, hochglänzende Fronten wirken auch in kleinen Küchen edel. Bei dieser eleganten Einbauküche ist ein hervorragender Farbmix aus einem hellen Zimtgrau, Weiß und Edelstahl gelungen. Eine Küche – nicht zuletzt wegen der runden Gestaltungselemente an Unter- und Oberschränken – wie geschaffen für Designliebhaber und Puristen.

Küche-10qm

Zwei weitere Gründe, auf den Geschmack zu kommen:

Reduzierte Formen und Farben lassen kleine Räume größer wirken.
Glatte Hochglanzoberflächen sind leichter zu reinigen als matte, erst recht strukturierte, auf denen Schmutz viel besser haften bleibt.
Auch die dünne Corian-Arbeitsplatte ist pflegeleicht, schnittfest und wirkt zusätzlich sehr edel. Mit dem gleichen Material wurde die Nische halb hoch verkleidet. Zu der eher filigranen Optik passen die schmalen schlanken Edelstahl-Griffleisten. Sie gehen eine schöne farbliche Paarung mit der Edelstahl-Küchenspüle, der Dunstabzugshaube und den Beschlägen der Einbaugeräte ein.

Edelstahlgeräte gibt es inzwischen mit einer speziellen Beschichtung, mit der Fingerabdrücke ein Problem von gestern sind! Fragen Sie gerne bei uns nach!

Backofen und Dampfgarer wurden hier genau auf individueller Taillen-Höhe eingebaut. In einem Dampfgarer lassen sich übrigens mehrere Gerichte gleichzeitig zubereiten – und das auch noch mit vorheriger Programmierung. Eine ganz tolle Neuerung für jede Küche, die nicht nur Vitamine schont, sondern auch viel weniger Arbeit macht. Und die Küche sauberer hält!

Das macht in diesem Fall doppelt Freude, denn die Küche geht durch die Kochinsel in den Wohnbereich über. Ein toller Blickfang auch vom Sofa aus!

Fortsetzung folgt: Auch in der nächsten Woche zeigen wir Ihnen hier weitere Beispiele, die zeigen, was selbst auf 10 Quadratmeter an Küche alles reinpasst, und wie viel Platz diese Ihnen und Ihrer Familie bieten kann.

Aktion „CulinArt Gourmet“: Bräter gratis zu jedem Miele Herd oder Backofen

Aktion „CulinArt Gourmet“: Bräter gratis zu jedem Miele Herd oder Backofen

2015-099_01_jpg

Dickes Ausstattungsplus für Gourmets:

Für die Aktion „CulinArt Gourmet“ bekommen Sie zu jedem Miele Herd oder Backofen einen Bräter gratis!

Mit der Aktion “CulinArt Gourmet” schenken wir Ihnen zu den Miele „CulinArt“-Aktionsmodellen bei Herden und Backöfen einen hochwertigen Gourmet-Bräter kostenlos dazu. Diese Geräte zeichnen sich durch ein umfangreiches Ausstattungspaket zu attraktiven Preisen aus.  Start für die Aktion „CulinArt Gourmet“ ist der 1. Oktober.

Im Vergleich zu den preislich vergleichbaren Seriengeräten verfügen die CulinArt Gourmet-Modelle über ein Ausstattungsplus. Dazu gehören 25 Automatikprogramme und die Funktion Klimagaren. Mit dieser innovativen Zubereitungsart lassen sich durch gezielte Dampfstöße besonders gute Resultate bei vielen Back- und Bratvorgängen erzielen. Damit das leicht von der Hand geht, legt Miele ein Rezeptheft für die Automatikprogramme sowie ein Brotbackbuch bei. Zusätzlich mit an Bord ist auch ein gelochtes Gourmet-Backblech, so dass Hitze (oder Feuchte) auch von unten an das Gargut gelangt – ideal beispielsweise für die Zubereitung von Brot, Pizza oder Pommes Frites. Zum Paket gehören außerdem eine Blende mit Beschriftung in der Landessprache sowie die zusätzliche Betriebsart Bratautomatic mit Vorteilen beim Anbraten und automatischen Fortgaren von Fleisch.

Die Grundausstattung aller CulinArt-Geräte umfasst einen großen Garraum mit 76 Liter Volumen und fünf Einschubebenen, FlexiClip-Vollauszüge, EasyControl-Gerätesteuerung mit versenkbaren Drehknebeln, elektronische Temperaturregelung von 30° bis 300°C, Anzeige der Tageszeit im Display, Start-/Stopp-Programmierung und Vorschlagstemperaturen für die Betriebsarten. Als Betriebsarten stehen zur Verfügung: Heißluft Plus, Ober-/Unterhitze, Unterhitze, Grill, Umluftgrill, Intensivbacken, Auftauen, Bräunungsgaren und Bratautomatic.

Zur Auswahl gibt es Backöfen und Herde jeweils in PerfectClean-Ausführung oder als Pyrolysemodell. PerfectClean ist eine mehrfach ausgezeichnete Oberflächenveredelung mit besonderen Antihaft-Eigenschaften für Garraum, Backbleche und Zubehörteile. Weil kaum etwas anbacken kann, erleichtert PerfectClean die Reinigung: Rückstände im Ofen lassen sich mit Wasser, Spülmittel und einem weichen Schwamm leicht entfernen. Noch komfortabler ist das Pyrolyseverfahren, weil Fettspritzer und Anschmutzungen im Garraum bei sehr hohen Temperaturen zu Asche verbrennen, die dann nur noch ausgewischt wird. Ein praktisches Detail in diesem Zusammenhang: Combirost, seitliche Aufnahmegitter und FlexiClip-Vollauszüge sind mit PyroFit ausgestattet und können während des Pyrolysevorgangs im Ofen verbleiben.

Bei den Herden haben Kunden zusätzlich die Wahl, ob das Gerät mit einem Induktionskochfeld oder mit einem Elektrokochfeld (Strahlungsheizkörper) kombiniert werden soll.

Bei den Gourmet-Brätern, die Kunden über einen Gutschein nachbestellen können, handelt es sich um Original-Miele-Zubehör: Sie sind auf die Abmessungen der Geräte abgestimmt und finden so beispielsweise in den FlexClip-Vollauszügen sicheren Halt. Die Bräter sind aus handgegossenem Alu-Kokillenguss und mit einer hochwertigen Antihaft-Beschichtung veredelt. Da die Gourmet-Bräter auch auf dem Kochfeld verwendet werden können, bietet Miele auch eine induktionsgeeignete Variante an.

Zu unseren Miele Backöfen.